Praxis für Physiotherapie
Uwe Dannecker
© Copyright • uwe-dannecker.de • alle Rechte vorbehalten 2018

Anmeldungen unter folgender Nummer:

+49 (0)8563 /1017 oder per E-Mail

OnkoTrainKur

Ambulante Onkologische Anschlussmaßnahmen und individuelle Behandlungen während Ihres

Kuraufenthaltes in Bad Birnbach (Im Zuge einer ambulanten Vorsorgeleistung)

Einleitung

Mehr und mehr Menschen sind von einer Krebserkrankung betroffen. Die Behandlung und Begleitung dieser Patientengruppe verlangt spezielle Kenntnisse und besondere Kompetenzen. Ein Schwerpunkt der Behandlung von an Krebs erkrankten Menschen liegt in der fachlichen individuellen Betreuung der Einzelperson zur prophylaktischen Stabilisierung des allgemeinen körperlichen Gesundheitszustandes. Die Therapie zielt auf die spezifische Behandlung von Problemen ab, die eine Folge der Krebserkrankung bzw. deren medizinischer Behandlung sind. Solche zeigen sich z. B. in Verspannungen, Hautveränderungen, Steifheit von Gelenken, Muskelveränderungen, Gefühlsstörungen sowie Taubheit und Kribbeln, Lymphödemen, Muskelschwäche, Konditionsverlust und (chronischer) Müdigkeit. Wir bieten speziell für Onkologiepatienten mehrere Möglichkeiten der Behandlung und Betreuung an. Während dieser Therapien werden Ihr Leistungsniveau und die Folgen der medizinischen Krebsbehandlung sowie eventuelle Nebenwirkungen ständig berücksichtigt. Eigens für die Dauer Ihres Kuraufenthaltes haben wir daher die OnkoTrainKur entwickelt. Die OnkoTrainKur ist ein neues, besonderes onkologisches Reha-Trainingsprogramm.
Mehr Infos Mehr Infos
Praxis für Physiotherapie
Uwe Dannecker

OnkoTrainKur

Ambulante Onkologische Anschlussmaßnahmen und individuelle

Behandlungen während Ihres Kuraufenthaltes in Bad Birnbach 

(Im Zuge einer ambulanten Vorsorgeleistung)

Einleitung

Mehr und mehr Menschen sind von einer Krebserkrankung betroffen. Die Behandlung und Begleitung dieser Patientengruppe verlangt spezielle Kenntnisse und besondere Kompetenzen. Ein Schwerpunkt der Behandlung von an Krebs erkrankten Menschen liegt in der fachlichen individuellen Betreuung der Einzelperson zur prophylaktischen Stabilisierung des allgemeinen körperlichen Gesundheitszustandes. Die Therapie zielt auf die spezifische Behandlung von Problemen ab, die eine Folge der Krebserkrankung bzw. deren medizinischer Behandlung sind. Solche zeigen sich z. B. in Verspannungen,Hautveränderungen, Steifheit von Gelenken, Muskelveränderungen, Gefühlsstörungen sowie Taubheit und Kribbeln, Lymphödemen, Muskelschwäche, Konditionsverlust und (chronischer) Müdigkeit. Wir bieten speziell für Onkologiepatienten mehrere Möglichkeiten der Behandlung und Betreuung an. Während dieser Therapien werden Ihr Leistungsniveau und die Folgen der medizinischen Krebsbehandlung sowie eventuelle Nebenwirkungen ständig berücksichtigt. Eigens für die Dauer Ihres Kuraufenthaltes haben wir daher die OnkoTrainKur entwickelt. Die OnkoTrainKur ist ein neues, besonderes onkologisches Reha-Trainingsprogramm.
Mehr Infos Mehr Infos
© Copyright • uwe-dannecker.de • alle Rechte vorbehalten 2018

Anmeldungen unter folgender Nummer:

+49 (0)8563 /1017 oder per E-Mail